Laden
Paidong Industrial Zone Qiligang, Stadt Yueqing, Provinz Zhejiang, China.
Paidong Industrial Zone Qiligang, Stadt Yueqing, Provinz Zhejiang, China.
Warenkorb
  • Keine Produkte in den Warenkorb gelegt.
  • Beitrag Bild
    13 Mai, 2022
    Gepostet von elcb_admin
    0 Kommentar

    Wie schließe ich den DC-Leistungsschalter des Solarstromsystems an?

    Was ist der DC-Miniaturschalter (MCB)?

    Die Funktionen von DC MCB und AC MCB sind gleich. Sie schützen sowohl Elektrogeräte und andere Lastgeräte vor Überlastungs- und Kurzschlussproblemen als auch die Schaltungssicherheit. Die Verwendungsszenarien von AC MCB und DC MCB sind jedoch unterschiedlich.

    Es hängt im Allgemeinen davon ab, ob die verwendete Spannung Wechselstromzustände oder Gleichstromzustände ist. Die meisten DC MCB verwenden einige Gleichstromsysteme wie neue Energie, Solar-PV usw. Die Spannungszustände von DC MCB liegen im Allgemeinen zwischen 12 V und 1000 V DC.

    Der Unterschied zwischen AC MCB und DC MCB nur durch physikalische Parameter, der AC MCB hat Beschriftungen der Klemmen als LOAD und LINE Klemmen, während der DC MCB ein positives (+) oder negatives (-) Vorzeichen an seinem Anschluss hat.

     

    Wie schließe ich DC-MCB richtig an?

    Da der DC-MCB nur eine Markierung mit „+“- und „-“-Symbolen hat, ist es oft einfach, falsch anzuschließen. Wenn der DC-Leitungsschutzschalter falsch angeschlossen oder verdrahtet ist, können Probleme auftreten.

    Im Falle einer Überlastung oder eines Kurzschlusses kann der MCB den Strom nicht unterbrechen und den Lichtbogen löschen, dies kann zum Durchbrennen des Leistungsschalters führen.

    Daher hat DC MCB eine Markierung von '+' und '-' Symbolen, muss noch die Stromkreisrichtung und die Schaltpläne markieren, wie unten gezeigt:

    2P 550V DC-MCB
    2P 550V DC MCB korrekt anschließen
    4P 1000V DC-MCB
    4P 1000V DC MCB korrekt anschließen

    Gemäß dem Schaltplan hat 2P DC MCB zwei Verdrahtungsmethoden, eine ist die obere mit den Plus- und Minuspolen verbunden, eine andere Methode ist die untere ist mit den Plus- und Minuspolen als Markierung von '+' und '- verbunden. '. Für 4P 1000V DC MCB hat drei Verdrahtungsmethoden, je nach Nutzungsstatus, um den entsprechenden Verdrahtungsplan zum Anschließen der Verdrahtung auszuwählen.

     

    Was ist Solarstromanlage?

    Das Solarstromsystem, auch Photovoltaik (PV)-System. Es ist eine Art Energie, die Sonnenlicht in Strom für den täglichen Gebrauch umwandelt Gleichstrom in Wechselstrom zur Stromerzeugung.

    Die Solarstromsysteme reichen von kleinen Dächern oder tragbaren Systemen, gebäudeintegrierten Systemen bis hin zu großen Kraftwerken im Versorgungsmaßstab. Die Größe der Solarstromanlage kann von wenigen bis zu mehreren zehn Kilowatt stark variieren.

    Die Lichtstrahlung der Sonne fällt auf das Solarpanel und erzeugt durch den photovoltaischen Effekt einen bestimmten Gleichstrom.

    Jedes einzelne Solarmodul erzeugt weniger Energie, kann aber mit anderen Solarmodulen parallel oder in Reihe geschaltet werden, um als Solarfeld mehr Energie zu erzeugen.

    Wie funktioniert eine Solarstromanlage?

    Der von Solarmodulen erzeugte Strom liegt in Form von Gleichstrom (DC) vor. Wir können einen Teil der Sonnenenergie durch Batterien speichern, die in einigen abgelegenen Gebieten ohne Stromverteilungssysteme geliefert werden können.

    Über Solar-DC-Verteilerboxen kann Strom an einige elektronische Geräte verteilt werden, die direkt Gleichstrom verwenden.

    Aber obwohl es viele elektronische Geräte gibt, die Gleichstrom verwenden, einschließlich Ihres Mobiltelefons oder Laptops, sind sie für den Betrieb an einem Versorgungsnetz konzipiert, das Wechselstrom (AC) liefert (und benötigt).

    Um Solarstrom für unseren täglichen Gebrauch zu erzeugen, müssen wir daher einen Wechselrichter verwenden, um ihn von Gleichstrom in Wechselstrom umzuwandeln. Der Wechselstrom aus dem Wechselrichter kann dann verwendet werden, um lokale elektrische Geräte mit Strom zu versorgen, oder zur anderweitigen Verwendung an das Netz gesendet werden.

    Wie baue ich einen Solaranschlusskasten?

    Allgemeine Solar-Combiner-Box, auch PV-Combiner-Box entsprechend den unterschiedlichen Konfigurationsanforderungen für den Stromverbrauch, der Strom reicht von 10 A bis 800 A und die Gleichspannung reicht von DC 24 V bis 1500 V.

    Üblicherweise verwendete Spannungen werden hauptsächlich in DC 550 V und DC 1000 V unterteilt. Für Solar-Combiner-Boxen mit Strömen über 125 A sollte DC MCCB (Molded Case Circuit Breaker) 125 A-800 A gewählt werden. Für Ströme unter 125 A wird DC MCB (Mini-Leistungsschalter) 6-125 A für DC-Leistungsschalter ausgewählt.

    Zusätzlich zum DC-Leistungsschalter muss die Solar-Combiner-Box auch mit DC-Sicherungshalter, DC-SPD (Überspannungsschutzgerät) gemäß unterschiedlichen Blitzschutz- und Überlastschutzanforderungen ausgestattet werden.

    Unser gängiger Photovoltaik-Anschlusskasten ist für die maximale Eingangsleistung des Wechselrichters von DC550V/DC1000V geeignet.

    Die TOSSD-PV Solar Combiner Box besteht aus wasserdichtem IP66-Hochleistungskunststoffmaterial, das feuerfest, flammhemmend, temperaturanstiegs-, schlagfest und UV-beständig ist. Es eignet sich sehr gut für die Stromverteilung von Solarstrom-DC-Systemen im Freien.

    TOSM8DC 250 A DC MCCB
    TOMS8DC 250A DC 250V MCCB
    TOWFH1DC-30-SICHERUNG
    TOWFH1DC-30 DC 1000 V Sicherungshalter
    TOMC7-63 40A 2P DC-Leistungsschalter MCB
    TOMC7-63DC DC 550 V MCB
    DC-Überspannungsschutz SPD TOWSP-DC2/2/C40 für Haus
    TOWSP-DC2/2/C40 DC 1000 V SPD

    TOSSD-PV1-1-T DC 1000V Solar Combiner Box

    TOSSD-PV1-1-T DC 1000V Solar Combiner Box

    TOSSD-PV1-1-F-DC-500V-Solar-Combiner-Box1

    TOSSD-PV1-1-T DC 1000V Solar Combiner Box

    TOSSD-PV1-1-T DC 1000V Solar Combiner Box

    Modell TOSSD-PV1-1 TOSSD-PV2-1 TOSSD-PV4-1 TOSSD-PV4-2
    Elektrische Parameter
    Maximale DC-Spannung des Systems 550 1000 550 1000 550 1000 550 1000
    Maximaler Eingangsstrom pro Kanal 20A 20A 20A 20A
    Maximale Anzahl von Eingangskanälen 1 2 4 4
    Maximaler Ausgangsschaltstrom 16A / 20A 20A / 32A 50A / 63A 20A / 32A
    Anzahl der Wechselrichter MPPT 1 1 1 2
    Anzahl der Ausgaben 1 1 1 2
    Überspannungsschutz
    Klasse T2 T2 T2 T2
    Nennentladestrom 20KA 20KA 20KA 20KA
    Maximaler Entladestrom 40KA 40KA 40KA 40KA
    Spannungsschutzpegel 2.8kV 3.8kV 2.8kV 3.8kV 2.8kV 3.8kV 2.8kV 3.8kV
    Maximale Dauerbetriebsspannung 630V 1050V 630V 1050V 630V 1050V 630V 1050V
    Pole 2P 3P 2P 3P 2P 3P 2P 3P
    Strukturmerkmale Einsteckmodul Einsteckmodul Einsteckmodul Einsteckmodul
    System
    Schutzstufe IP66
    Ausgangsschalter DC-Trennschalter (Standard) / DC-Drehtrennschalter (optional)
    TOWMC4 Wasserdichter Stecker Standard
    Solarstrom DC-Sicherung Standard
    DC-Überspannungsschutz für Solarenergie Standard
    Überwachungsmodul N
    Anti-Reverse-Diode N
    Kartonmaterial PVC
    Installationsmethode Aufputz Wandmontage
    Betriebstemperatur -25 ℃ ~ + 55 ℃
    Höhe 2000 M
    Zulässige relative Luftfeuchtigkeit 0~95%,Keine Kondensation