Laden
Paidong Industrial Zone Qiligang, Stadt Yueqing, Provinz Zhejiang, China.
Paidong Industrial Zone Qiligang, Stadt Yueqing, Provinz Zhejiang, China.
Warenkorb
  • Keine Produkte in den Warenkorb gelegt.
  • Beitrag Bild
    23 Mai, 2022
    Gepostet von elcb_admin
    0 Kommentar

    Was ist elcb?

    Der Fehlerstromschutzschalter (ELCB) ist eine Sicherheitsvorrichtung, die in elektrischen Geräten mit hoher Erdungsimpedanz verwendet wird, um einen elektrischen Schlag zu verhindern.

    Der FI-Schutzschalter wurde verwendet, um Ströme, die von einer Installation zur Erde fließen, direkt zu erkennen und die Stromversorgung zu unterbrechen.

    Früher weit verbreitet, wurden neuere Installationen auf die Verwendung von Fehlerstromschutzschaltern (RCD, RCCB oder GFCI) umgestellt, die Leckströme direkt erkennen.

     

    was ist der zweck von elcb?

    Der Hauptzweck des Fehlerstromschutzschalters (ELCB) besteht darin, zu verhindern, dass Menschen oder Tiere durch elektrische Schläge und Brände verletzt werden, die durch Kurzschlüsse verursacht werden.

     

    Welche Typen von ELCB sind verfügbar?

    Es gibt zwei Arten von ELCB

    • Spannungsbetätigt (Voltage ELCB).
    • Strombetrieben (Current ELCBor RCD, RCCB).

     

    Spannungs-Erdschluss-Schutzschalter

    Voltage ELCB ist ein spannungsbetriebener Leistungsschalter, er ist weit verbreitet, viele sind noch in Betrieb, werden aber nicht mehr in Neubauten installiert.

    Der Spannungs-ELCB enthält eine Relaisspule, ein Ende der Spule ist mit dem Metallkörper verbunden und das andere Ende ist geerdet.

    Der spannungsbetriebene FI-Schutzschalter erkennt den Potentialanstieg zwischen den geschützten, miteinander verbundenen Metallprodukten (Geräterahmen, Kabelkanal, Gehäuse) und der entfernt isolierten Massereferenzelektrode.

    Sie arbeiten bei einer erkannten Spannung von etwa 50 Volt, um den Hauptleistungsschalter zu öffnen und die Stromversorgung vom geschützten Bereich zu trennen.

    Wenn die Spannung des Gerätekörpers aufgrund eines Isolationsfehlers des Geräts oder des Kontakts mit Metallteilen ansteigt, kann dies zu einer Differenz zwischen der Erdungsspannung und der Körperlastspannung führen und es besteht die Gefahr eines Stromschlags.

     

    Im Vergleich zu aktuellen ELCBs haben Spannungs-ELCBs die folgenden Nachteile:

    • Ein gebrochener Draht im Fehler zum Lastteil oder zum Erdungsteil führt dazu, dass der ELCB nicht funktioniert.
    • Ein zusätzlicher dritter Draht von der Last zum ELCB ist erforderlich.
    • Separate Geräte können nicht separat geerdet werden.
    • Jede zusätzliche Erdung des geschützten Systems kann den Detektor deaktivieren.
    • ELCB kann einen Geräteausfall erkennen und kann nicht erkennen, ob ein Mensch versehentlich den stromführenden Teil des ELCB berührt hat.

    Aktueller Fehlerstromschutzschalter

    Was ist ein Fehlerstromschutzgerät

     

     

    Der aktuelle ELCB-Typ ist ein weit verbreiteter Leistungsschalter. Es wird auch RCD (Residual Current Device) oder RCCB (Residual Current Circuit Breaker) genannt, die Produktreferenz von Typ TORD4-63.

     

     

    RCD/RCCB besteht normalerweise aus einem Stromwandler mit mehreren Primärwicklungen und einer Sekundärwicklung. Unter ausgeglichenen Bedingungen ist der Strom durch die Sekundärwicklung Null.

    Unter ausgeglichenen Bedingungen wird der magnetische Fluss aufgrund des durch den Phasenleiter fließenden Stroms durch den durch den Neutralleiter fließenden Strom neutralisiert, da der vom Phasenleiter fließende Strom zum Neutralleiter zurückkehrt.

    Wenn ein Fehler auftritt, fließt auch ein kleiner Strom zur Erde.

    Dadurch erzeugt die Unsymmetrie zwischen der Leitung und dem neutralen Strom ein unausgeglichenes Magnetfeld.

    Dies induziert Strom in der Sekundärwicklung, die mit der Erfassungsschaltung verbunden ist. Dadurch werden Lecks erkannt und ein Signal an das Auslösesystem gesendet.

    Vorteile

    1. Die VoltageELCBs sind weniger empfindlich gegenüber Fehlerbedingungen und haben daher weniger Fehlauslösungen
    2. Der Spannungs-ELCB kann auslösen, wenn ein Gleichstromfehler geerdet ist, aber der RCD/RCCB der Transformatorschnittstelle den Erdschluss nicht erkennen kann.
    3. Und die Frequenz ist deutlich höher als die Frequenz der Stromversorgung.
    4. Die aktuellen ELCBs werden durch parallele Erdung nicht beeinflusst.

     

    Was ist das Anwendungsszenario von ELCB?

    1. Der Spannungsbetrieb ELCB wird normalerweise an Orten mit schlechten Erdungsbedingungen verwendet (diese Art von ELCB wird heute selten verwendet).
    2. Der strombetriebene ELCB ist ein beliebter Leistungsschalter, der in Industrie-, Gewerbe- und Haushaltsanwendungen eingesetzt wird.